Du bist hier: Startseite » Marken » Bomann Geschirrspüler

Bomann Geschirrspüler

Bomann Geschirrspüler – welche Modelle können im Vergleich überzeugen?

In einer modernen Küche spielt der Geschirrspüler als wichtiger und funktionaler Helfer im Haushalt eine übergeordnete Rolle. Doch gibt es so viele Bomann-logoverschiedene Faktoren, die man beachten und in seinen Kauf einfließen lassen sollte, dass der Fokus auf die Marke Bomann allein noch nicht ausreicht.

Fakt ist, dass die von uns getesteten Bomann Geschirrspüler in allen wichtigen Aspekten geprüft und auf ihre Funktionalität, sowie den Strom- und Wasserverbrauch getestet und bewertet wurden. Wenn Sie sich für ein Modell des Herstellers Bomann entscheiden, finden Sie in den verschiedenen Kategorien die besten Angebote und wählen eine leistungsstarke und energieeffiziente Hilfe in der Küche.

Unterschiedliche Typen beim Bomann Geschirrspüler

Je nach Platzbedarf und gewünschtem Fassungsvolumen können Sie zwischen einem Unterbau- oder Einbaugeschirrspüler wählen, sich für eine vollintegrierte oder teilintegrierte Spülmaschine entscheiden, oder ein freistehendes Modell für Ihre Küche wählen.

Doch auch in diesen Kategorien gibt es diverse Unterschiede, auf die Sie beim Kauf achten sollten.

Bomann GSPE 773.1 teilintegrierbarer GeschirrspülerNatürlich können Sie sich generell für einen Testsieger entscheiden und wählen ein Modell, dass in allen Punkten für sehr gut befunden wurde. Dies bringt Ihnen allerdings nur dann einen Vorteil, wenn der Geschirrspüler zu Ihrer Küche passt und sich problemlos in der bestehenden Einrichtung integrieren und installieren lässt.

Ein kleiner Überblick zu den Angeboten der Marke Bomann wird Ihnen in der Entscheidung helfen und Ihre Überlegungen in die richtige Richtung lenken. Am Beginn Ihrer Überlegung sollte der Gedanke stehen, welche Einbauart Sie bevorzugen oder ob es ein freistehendes Modell des Herstellers sein soll.

Im zweiten ist die Größe ein primärer Faktor den es zu beachten gilt. Große Familien werden an einer Single Spülmaschine nur wenig Freude haben, auch wenn es sich um ein Modell mit sehr guter Bewertung handelt.

Im umgekehrten Fall ist eine große Spülmaschine in einem Single Haushalt eher ungeeignet, da das Geschirr bis zum Erreichen des Fassungsvermögens sehr lange steht.

Vorteile beim Bomann Einbau- und Unterbaugeschirrspüler

Einbauküche mit GeschirrspülerEinbau- und Unterbaugeräte der Marke Bomann gehören zu den Geschirrspülern mit langer Tradition. Ehe es freistehende Modelle gab, wurden Geschirrspüler generell in der Einbauküche verbaut und unter der Arbeitsplatte angebracht. Heute gibt es nicht einfach nur vollständig einbaubare Geräte, sondern auch Geschirrspüler mit teilintegrierbarer Funktion.

Möchten Sie Ihren Geschirrspüler unsichtbar verbauen und ihn hinter der Front Ihrer Einbauküche verstecken, sollten Sie zu einem vollintegrierbaren Bomann Modell tendieren. Da der Trend bei Bomann Geschirrspülern im Design immer mehr zum modernen Metall Look und damit zu einer ansprechenden und angesagten Oberfläche geht, erfreuen sich teilintegrierbare Spülmaschinen wachsender Beliebtheit. Hier sind die Seiten, sowie der Deckel in der Einbauküche integriert, die Front selbst ist aber sichtbar und lässt sich in Kombination mit anderen metallischen Küchengeräten zu einem symbiotischen Gesamtbild gestalten.

Eingebaute Einheiten bieten einfachen Bedienkomfort und gestalten sich als funktionale und platzsparende, da direkt in der Küchenzeile verbaute Geschirrspüler.

Nachteile bei Einbaugeräten

So praktisch der in einer Küchenzeile integrierte Geschirrspüler auch ist, so nachteilig kann er sich in Küchen mit wenig Stauraum auswirken. Denn er nimmt den Platz ein, an dem sonst noch ein Schrank mit großem Stauraumvolumen unter der Arbeitsplatte verbaut wäre. Große Familien sind mit einem freistehenden Geschirrspüler in der Regel besser beraten, wie sich auch in unserem Bomann Test gezeigt hat. unterbaugeschirrspüler Bauknecht GSU

Wir haben sowohl Geschirrspüler im Standardmaß von 59 Zentimetern, wie auch im Single Format mit 45 Zentimetern Breite getestet und sind zu dem Resultat gekommen, dass Sie den Platzverlust zwar im Auge behalten sollten, mit einem Einbaugeschirrspüler aber mehr Bedienkomfort als mit einer solitär stehenden Spülmaschine wählen.

Weitere Beachtung sollten Sie auch dem vorausschauenden Kauf bei Einbaugeräten mit Vollintegrierung zuteil werden lassen.

Auch wenn die Abdeckung für die Tür des Geschirrspülers mittels Schraubverbindungen abnehmbar ist, kann ein zu häufiger Wechsel die Lockerung der Schraubverbindung nach sich ziehen und die Optik des vollintegrierten Modells beeinträchtigen.

Bomann Geschirrspüler im Test – positive Ergebnisse in allen Baugrößen und Ausführungen

Die Marke Bomann kann auf dem Sektor Geschirrspüler in vollem Umfang überzeugen und präsentiert Testsieger im Einbaubereich, wie auch bei freistehenden Modellen. Da ein Geschirrspüler perfekt in die Küche integriert und passend zur vorhandenen Einrichtung, sowie dem Platzbedarf gewählt werden sollten, treffen Sie die Entscheidung für eine Ausführung am besten schon, ehe Sie sich über die einzelnen Modelle in einer Baureihe informieren und die Testergebnisse als Grundlage Ihrer Entscheidung nutzen.

In der Bedienung wissen Bomann Geräte mit einfachem Handling und einer problemlosen Einstellung der von Ihnen gewünschten Spülprogramme zu überzeugen.
Die Programmwahl ist bei diesem Hersteller vielseitig und bietet in allen Modellausführungen eine AbwasserschlauchEnergiesparoption, den normalen Spülgang und ein Programm für starke Verschmutzungen und die Reinigung von Pfannen, sowie Töpfen. Moderne Fronten und ein ansprechendes Design sind sowohl bei freistehenden, als auch bei teil- und vollintegrierbaren Geschirrspülern von Bomann zu finden. Die Anschlüsse sind kompatibel mit allen gängigen Hausanschlüssen und ermöglichen eine einfache Installation.

Energieverbrauch und Betriebskosten

In unserem Test haben wir die Energieeffizienz genauestens unter die Lupe genommen und die Marke Bomann im Vergleich von Angaben des Herstellers und dem tatsächlichen Verbrauch geprüft.

Die Herstellerangaben sind identisch mit dem realen Verbrauch.
Dies betrifft nicht nur die energiesparenden Programme, sondern auch den vergleichsweise niedrigen Wasserverbrauch. Da Energie- und Wasserverbrauch zwischen Single- und Familiengeschirrspülern variieren, sollten Sie sich die Ergebnisse bei der Modellwahl genau vor Augen halten und Ihren realen Bedarfglaeser-sauber-2 zur Größe der Spülmaschine als wichtiges Kriterium in den Kauf einfließen lassen.

Für einen Single- oder Paarhaushalt sind wir von den Ergebnissen unserer Tests der kleinen Geschirrspüler mit 45 Zentimeter Breite überzeugt und konnten ein optimales Verhältnis von Betriebskosten und Leistung ermitteln. Alle Programme sorgten für eine gute Reinigung des Geschirrs und auch starke Verschmutzungen ließen sich im Sonderprogramm sehr gut beseitigen. Die großen Geschirrspüler sind uns durch ihr enormes Fassungsvolumen aufgefallen und konnten ebenfalls mit einer Optimierung von Leistung und Betriebskosten überzeugen.

Generell hat uns die Marke Bomann in allen Punkten überzeugt und gezeigt, dass ein leistungsstarker und hochwertiger Geschirrspüler mit umweltfreundlichem Verbrauch nicht kostenintensiv in der Anschaffung sein muss.

Preis und Leistung stehen bei Geräten des Herstellers Bomann in einem optimal harmonierenden Verhältnis zueinander.

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen