Du bist hier: Startseite » Marken » Siemens » Testsieger Unterbau-Geschirrspüler – Siemens SN45M539EU

Testsieger Unterbau-Geschirrspüler – Siemens SN45M539EU

Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler /Unterbau-Geschirrspüler sind extrem flexible Geräte und deshalb bei Verbrauchern sehr beliebt. Die obere Abdeckplatte dieser Geräte kann zum nutzbaren Teil der Küchenarbeitsfläche werden. Wird diese Platte entfernt, passt das Gerät bündig unter die verlegte Arbeitsplatte. Die Spülmaschinenklappe kann mit einer passenden Front versehen werden und passt sich so optisch perfekt der Einbauküche an. Zwar sind Unterbau Geschirrspüler manchmal etwas teurer als freistehende Geräte; der Vorteil das Gerät in die Küche integrieren zu können und so ein harmonisches Küchengesamtbild zu haben, rechtfertigt diese Kosten jedoch.

Der Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler war Testsieger unter allen aktuellen Unterbaugeräten und überzeugte auch unser Testteam voll und ganz.

>> Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
 
Testsieger
Unterbau-Geschirrspüler
1,1 (sehr gut)
6/14
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab
EUR 679,00

4.3 von 5 Sternen
bei 456 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Trocknungseffiziensklasse: A
  • Energieverbrauch: 266 kWh/Jahr
  • Wasserverbrauch: 2.800 Liter
  • Gewicht: 43 kg
  • Programme: 5

Zurück zur Vergleichstabelle
Unterbau-Geschirrspüler Test 2016

Vorteile

  • Energieeffizienzklasse A++
  • einfache Bedienbarkeit
  • Sparprogramm
  • AquaStop
Nachteile
  • keine

Lieferung & Verpackung

Der Geschirrspüler wurde in unserem Fall von einer Spedition angeliefert. Die Verpackung war sehr gut und bestand aus Styropor Formteilen und einer festen, umlaufenden Plastikverpackung. Dadurch war der Geschirrspüler ausreichend vor Beschädigungen beim Transport geschützt. Die Verpackung konnten wir direkt über die Spedition zurückgegeben. Eine ausführliche Bedienungsanleitung, die gut durchdacht und einfach zu verstehen war, lag dem Paket bei.

Die Optik unseres Testgerätes ist sehr ansprechend. Die Fronseite des Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspülers wirkt ausgesprochen hochwertig. Eine integrierte Griffblende ist auch für große Hände angenehm zu greifen und liegt gut in der Hand. Alle nötigen Funktionstasten sind übersichtlich rechts und links der Blende angeordnet. Darüber informiert ein gut abzulesendes Display über das gewählte Programm und die Ablaufzeit. Auf der Front des Geschirrspülers kann das Dekor der Arbeitsplatte angebracht werden.Unser Testgerät war in wenigen Minuten ausgepackt und noch vom Spediteur angeschlossen. Das dauerte in unserem Test nicht einmal 15 Minuten.

Wasserverbrauch & Energieeffizienz

Der Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler punktet mit hervorragenden Verbrauchswerten. In der Energieeffizienzklasse A++ benötigt er gerade einmal 2800 l Wasser und 252 kWh Strom pro Jahr. Für diese Werte wurden 280 Standardreinigungszyklen bei Anschluss an den Kaltwasserhahn der Wohnung zugrunde gelegt. Dass der Geschirrspüler gerade spült hört man kaum; das Gerät arbeitet mit 44 dB extrem leise.

In unserem Test mussten wir das Ohr an die Spülmaschine halten um festzustellen, ob sie überhaupt läuft. Auch mit der Trocknungswirkung A erzielt unser Testgerät Spitzenergebnisse. Im Eco-Programm verbraucht die Spülmaschine voll beladen gerade einmal 10 l Wasser. Damit spült sie deutlich sparsamer als von Hand. In diesem Programm war das Geschirr nach 175 Minuten fertig gespült und blitzblank.

Spülprogramme und Zusatzfunktionen

5 verschiedene Programme sind optimal auf die Nutzungsbedingungen des Privathaushalts abgestimmt. Das Intensivprogramm war in unserem Test in der Lage, auch extrem verschmutztes, angebranntes Geschirr rückstandsfrei zu säubern. Außerdem kann ein Auto 45-65 Grad, Eco 50, Intensiv Eco 45 und ein Schnell 45 Programm ausgewählt werden. 3 Sonderfunktionen: Intensive Zone, varioSpeed und Halbe Beladung, lassen sich via Bedienknopf zuschalten.

Ein weiteres, energiesparendes Feature ist die automatische Abschaltung am Ende des Spülvorganges. Dadurch spart das Gerät zusätzlich nochmals viel Strom. Gerade wenn beispielsweise auf einer Feier in kurzer Zeit viel Geschirr anfällt, zeigt das Schnellprogramm seine Stärke. In nur 29 Minuten war in unserem Text schmutziges Partyeschirr blitzsauber gespült. Damit ist der Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler nicht nur einer der leisesten, sondern auch einer der schnellsten Geschirrspüler auf dem Markt.

Besonders alltagstauglich fanden wird im Test das Automatikprogramm 45°. Der AquaSensor prüft bei diesem Programm die Verschmutzung des Wassers und damit des Geschirrs. Er steuert, abhängig von den Ergebnissen, die Menge und den Zeitpunkt der Frischwasserzufuhr und gibt die Reinigungstemperatur vor. Für kleinere Haushalte gibt es die Option „Halbe Beladung“. Hier kann auch nur ein Geschirrkorb befüllt werden und wenig Geschirr wird mit noch geringeren Verbrauchswerten sehr energiesparend gereinigt. Auf diese Weise bleibt in Singlehaushalten das Geschirr nicht so lange ungespült in der Maschine stehen; insbesondere im Sommer werden unangenehme Gerüche vermieden.

Im Programm „intensive Zone“ kann stark verschmutztes Geschirr ohne Probleme mit empfindlichen Gläsern zusammen gespült werden. Der Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler spült in diesem Programm das Geschirr des unteren Korbes heißer als das Geschirr im Oberkorb. Empfindliche Teile werden dadurch effektiv geschont. Auch die Trockenleistung unserer Testmaschine konnte überzeugen. Selbst Plastikgeschirr, dass im oberen Spülkorb gespült wurde, war bei Programmende einwandfrei trocken. Das Geschirr war auch bei kalkhaltigem Wasser absolut frei von Trocknungsflecken und glänzend sauber gespült.

Da in modernen Haushalten fast nur noch Spülmaschinentabs zum Einsatz kommen, lässt sich die Zugabe von Klarspüler und Salz abschalten. Im Gegensatz zu älteren Modellen wird dann an der Vorderseite auch die Befüllungsanzeige deaktiviert. Dies erweist sich als sehr praktisch, denn früher hatte das Geschirr durch zusätzlichen Einsatz von Klarspüler oft hässliche Schlieren.

Die Funktion Zugabe von Klarspüler und Salz lässt sich bei Verwendung von Spülmaschinentabs abschaltent.
Durch den Dosierassistenten fällt der Mehrphasentab bei der Siemens SN45M539EU direkt aus der Spülkammer in eine Auffangschale des oberen Spülkorbs. Dort trifft er auf einen gezielt eingesetzten Wasserstrahl und löst sich so kontrolliert auf. Der Spülmaschinenreiniger verteilt sich gleichmäßig in der gesamten Spülmaschine. Durch diese spezielle Technologie wird das Geschirr im Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler besonders sauber und strahlend. Der Dosierassistent ermöglicht gleichermaßen den Einsatz von Spezialsalz, Klarspüler und Geschirrreiniger. Auch hier waren die erzielten Ergebnisse unseres Tests mehr als überzeugend.

Bester Preis: statt EUR 679,00 jetzt für nur Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Sicherheit & Garantie

Der integrierten AquaStop gewährt lebenslange Garantie gegen auslaufendes Wasser. Ein doppelwandiger Zulaufschlauch ist mit einem Sicherheits-Magnet-Ventil und einer Bodenwanne mit Schwimmer kombiniert. Verliert die Maschine oder der Schlauch Wasser, wird durch dieses System die Wasserzufuhr sofort zuverlässig gestoppt.

Fazit

Siemens Unterbau-Geschirrspüler In der Spülmaschine können bis zu 13 Maßgedecke gespült werden. Dabei erleichtern die varioFlex-Körbe das Einräumen des Geschirrs erheblich. Durch Klappstacheln in Ober- und Unterkorb lässt sich der Innenraum flexibel gestalten. Werden die Stacheln flach gelegt, passen auch große Topfe und Pfannen problemlos in die Spülmaschine. Zusätzlich lässt sich der Oberkorb 3fach in der Höhe verstellen. Je nach Tellergröße und verwendetem Geschirr kann so der Innenraum bestmöglich ausgenutzt werden. Sogar sperrige Backbleche passen bequem in unsere Testmaschine.

Etwas kritisch ist bei vielen Spülmaschinen die Reinigungswirkung bei Besteck. Doch auch hier konnte der Siemens SN45M539EU Geschirrspüler überzeugen. Unser Besteck im Test war stets glänzend sauber gespült und auch zwischen Gabelzinken waren keine Speisereste mehr zu finden. Unser Testgerät Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler hat sich im Alltagsgebrauch als extrem sparsames und leistungsstarkes Gerät erwiesen. Die Spülprogramme sind optimal auf die Bedürfnisse kleiner und größerer Haushalte abgestimmt. Zudem glänzt das Gerät durch äußerst sparsame Verbrauchswerte.

Der höhenverstellbare und individuell einstellbare Spülkorb ermöglicht es, den Innenraum des Geschirrspülers optimal auszunutzen. Der Siemens SN45M539EU Unterbau-Geschirrspüler ist zu Recht Testsieger; es gibt aktuell kaum ein Gerät das an die Qualität und Verbrauchswerte dieser Geschirrspülmaschine heranreicht.

Spülmaschine jetzt auf Amazon ansehen!

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen