Home » Geschirrspülmittel (flüssig) » Dish Drops von Amway im Test 2018

Dish Drops von Amway im Test 2018

Amway-Dish-Drops-1-LiterDer nächste Teilnehmer in unserer Reihe ist ein Geschirrspülmittel von der Firma Amway, die, im Gegensatz zu den ersten 3 Plätzen, noch einen deutlich unbekannteren Namen besitzt. Das soll aber auf unseren Test keine Auswirkungen haben, da wir alle Produkte gleich behandeln wollen.

Interessant ist natürlich, dass die Marktführer hier keineswegs allein das Feld dominieren, sondern auch kleinere Marken Einzug in unsere Top 10 halten konnten.

Der Hersteller wirbt damit, dass keine Phosphate und keine aggressiven Säuren oder Laugen verwendet werden, sondern 75% der verwendeten Inhaltsstoffe aus natürlichen Quellen stammen. Das freut nicht nur die Gewässer, sondern auch uns.

Laut Angabe handelt es sich hier um ein Geschirrspülmittelkonzentrat, so dass wir auf dessen Wirkung und Ergiebigkeit sehr gespannt sind.

>>Sicher & günstig für 13,30 Euro auf Amazon bestellen!
Platz 4
Spülmaschinenreiniger
1,4 (sehr gut)
01/17
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 13,30
EUR 13,30

5 von 5 Sternen
bei 4 Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Produktdetails

  • DISH DROPS™ konzentriertes flüssiges Geschirrspülmittel
  • Marke Amway
  • Modellnummer 110488
  • Artikelgewicht 1,1 Kg
  • Produktabmessungen 23,2 x 8 x 8 cm
  • Volumen 1 Liter
Zurück zur Vergleichstabelle
Geschirrspülmittel (flüssig) Test 2018

Vorteile

  • Konzentrat
  • 75% der verwendeten Inhaltsstoffe stammen aus natürlichen Quellen!
  • hochkonzentriertes Geschirrspülmittel hat einen erfrischenden Zitronenduft und enthält Aloe Vera, Alpha-Hydroxysäure (AHS) und natürliche Extrakte der Shiso-Pflanze
  • Reinigung von Keramik, Glas und Metall war sehr zufriedenstellend

Nachteile

  • An der Verträglichkeit mit der Haut könnte der Hersteller noch arbeiten.
  • Preis des Geschirrspülmittels

Verpackung

Die Verpackung ist schlicht gehalten und erfüllt ihren Zweck, das Produkt unbeschadet zu uns zu bringen. Auf zusätzliche Schichten, die nur Abfall erzeugen, aber sonst keinen Nutzen haben, wurde von der Seite des Herstellers verzichtet.

Das sehen wir natürlich gerne.

Die von uns getestete Abpackung besteht aus einer einzelnen Flasche mit 1 Liter. Das ist eine im Einzelhandel durchaus übliche Menge und diese Größe macht es möglich, die Flasche ohne Umfüllen direkt zu benutzen.

Die Verschlusskappe hält zwar sehr dicht und ist auch stabil genug, den einen oder anderen Stoß zu verkraften, ist allerdings nicht geeignet, das Geschirrspülmittel zu dosieren. Hier empfiehlt es sich, eine Dosierhilfe zu benutzen, da ansonsten in den meisten Fällen eher zu viel Spülmittel genutzt wird. Das ist zwar nicht schlecht für die Reinigungsleistung, stellt aber eine unnötige Verschwendung dar.

Eine erste Enttäuschung erleben wir beim Preis des Geschirrspülmittels. Amway verkaufte die 1-Liter Flasche zum Testzeitpunkt für 8,70 €, was einen der höchsten Preise in unserem Geschirrspülmittel Test darstellte.

Ob das Spülmittel diesen sehr hohen Preis am Ende rechtfertigen kann, wollen wir uns hier näher ansehen.

Zusammensetzung

  • Aqua
  • Cocamidopropyl Betaine
  • Sodium Laureth Sulfate
  • Capryleth-4
  • Propandiol
  • Ethanol
  • Glycereth-26
  • Citric Acid
  • Parfum
  • Magnesium Hydroxide
  • Methylchloroisothiazolinone
  • Methylisothiazolinone
  • Aloe Barbadensis Leaf Juice
  • Shiso Extract
  • Colourant
  • Denatonium Benzoate
  • t-Butyl-Alcohol

Dosierung und Anwendung

Da wir hier ein Konzentrat testen, sollten wenige Tropfen ausreichen, um ein gutes Spülergebnis zu gewährleisten. Generell kann das Amway Dish Drops dieser Anforderung auch standhalten und zeigt sich sparsam in der Anwendung. Eine zu gut gemeinte Sparsamkeit macht sich allerdings schnell in einer sinkenden Reinigungsleistung bemerkbar. Es gilt also: Sparen ist okay, aber Geiz hielt nicht.

In diesem Punkt erfüllt das Amway Dish Drops unsere Anforderungen also zur vollen Zufriedenheit.

Bei einer übertriebenen Dosierung im Test zeigt sich das Geschirrspülmittel recht tolerant und reagierte lediglich mit einem starken Zitronenduft.

Dieser könnte einen geruchsempfindlichen Menschen möglicherweise stören, unsere Tester zeigten sich jedoch unbeeindruckt. Auch das Material hat die Überdosierung bestens verkraftet und wir können das Mittel daher guten Gewissens weiterempfehlen.

Die Auflösung im Wasser funktioniert problemfrei und ist bei allen Temperatur innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen. Im kalten Wasser dauert es zwar ein wenig länger, das ist aber einfach der Physik geschuldet und wird dem Produkt nicht negativ angelastet. Auch das Auflösen in sehr kleinen Wassermengen funktioniert problemlos und ermöglicht somit auch ein sparsames Abwaschen einzelner Teile.

Mit der Löslichkeit sind wir somit vollständig zufrieden.

Der unverdünnte Test verlief weitestgehend zufriedenstellend. An den verschiedenen Materialien konnten wir keine Rückstände oder sogar Schäden feststellen, obwohl das Mittel mehrere Minuten lang unverdünnt darauf belassen wurde.

Die Hände mehrerer Tester jedoch zeigten bei diesem Test durchaus erste Zeichen von Rissen und Trockenheit. Wir mussten damit rechnen, dass es bei einer häufigeren Benutzung zu Schäden an der Haut gekommen wäre.

Da es sich allerdings um ein Konzentrat handelt, sollte der Verbraucher ohnehin nicht ohne Handschuhe damit in Kontakt kommen.

Bester Preis: statt EUR 13,30 jetzt für nur 13,30 Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung Versandfertig in 1 - 2 Werktagen

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Unser Testfazit

Insgesamt sind wir glücklich darüber, berichten zu können, dass ein deutlich unbekannterer Hersteller den Marktführern dicht folgt. Das Amway Dish Drops zeigte eine starke Leistung auf der gesamten Bandbreite.

Die Reinigung von Keramik, Glas und Metall war sehr zufriedenstellend. Auf keiner der getesteten Oberflächen hatte das Mittel ernste Probleme. Lediglich beim Glas zeigten sich vereinzelte Schlieren, die aber mit einem Nachpolieren schnell verschwunden waren.

Mit der Lösung von hartnäckigen Verschmutzungen waren wir sehr zufrieden. Je höher die Dosis war, umso schneller konnten auch harte Verkrustungen abgeschrubbt werden. Der Einsatz von Metallschwämmen, die für das Geschirr sehr gefährlich sind, war in keinem Fall nötig gewesen, da Amway Dish Drops mit allen Verschmutzungen von selbst fertig geworden ist.

Der Duft des Geschirrs ist leicht zitronig. Das Mittel hält sich in der Dosierung allerdings insofern zurück, dass es normalerweise nicht stört. Auch das Innere des Schranks bekommt einen Hauch des Zitronendufts ab, was ja aber prinzipiell kein Problem darstellt.

Das Abtropfen funktionierte nicht ganz so perfekt wie beim Testsieger, sondern hinterließ vereinzelte, kleine Tröpfchen, wenn das Geschirr nicht zeitnah per Hand nachgetrocknet wurde. Ein Abwaschen und Stehenlassen bis zum nächsten Tag hat also in den meisten Fällen wohl eher eine Vermehrung der Arbeit als eine Arbeitserleichterung zur Folge.

Daher an dieser Stelle ein kleiner Abzug, der einer ansonsten sehr guten Leistung allerdings nicht viel Schäden macht.

An der Verträglichkeit mit der Haut könnte der Hersteller noch arbeiten. Es handelt sich zwar um Konzentrat, doch sollten einem unserer Tester einmal die Handschuhe ausgehen, stünde er ziemlich schlecht da. Es Reagieren zwar nicht alle Personen empfindlich darauf, aber ein großer Teil.

Die Materialverträglichkeit dagegen zeigt beste Ergebnisse. Keines der Materialien wurde nachhaltig geschädigt und es waren auch keine aggressiveren Reinigungsmethoden nötig.

Alles in Allem sind wir allerdings zufrieden damit, dass Amway Dish Drops hier ein derart starkes Ergebnis zeigt. Leichte Abzüge wegen der Wasserflecken bei der Trocknung und der Unverträglichkeit mit manchen Hauttypen lassen am Ende noch eine sehr gute Note 1,4 übrig. Das macht den vierten Platz, mit einem minimalen Rückstand zu den Plätzen 3 und 2. Hier ist also noch Spielraum für die folgenden Jahre, in denen sich das Spülmittel noch weiter nach oben arbeiten könnte.

Mit diesem Ergebnis kann der Hersteller durchaus zufrieden sein und sorgt so dafür, dass wir den sehr hohen Preis des Spülmittels nicht mehr als überzogen erachten.

Geschirrspülmittel jetzt auf Amazon ansehen!

Check Also

Fairy-Handspülmittel-Zitrone,-6er-Pack

Handspülmittel Zitrone von Fairy im Test 2018

Es handelt sich hier ja nicht um das einzige Produkte der Marke Fairy, da wir …