Du bist hier: Startseite » Marken Geschirrspüler im aktuellen Test – Alle Vor- und Nachteile » AEG Geschirrspüler im aktuellen Test – Alle Vor- und Nachteile

AEG Geschirrspüler im aktuellen Test – Alle Vor- und Nachteile

Geschirrspülmaschinen von AEGAEG-logo

Die Favorit Geschirrspülmaschinen von AEG sollen optisch ansprechen und mit neuester Technologie auch dem schlimmsten Schmutz die Stirn bieten. Was selbst per Hand nur mit äußerster Mühe zu reinigen ist, soll mit der innovativen ProClean Technologie gemeistert werden.

Großräumig und komfortabel

Die Besonderheiten der AEG Geschirrspüler beginnen bereits beim Platz. Bis zu 15 Maßgedecke passen in den Innenraum.

Das übertrifft das Fassungsvermögen anderer Hersteller um einiges.
Praktisch ist auch die Besteckschublade, die auch Platz für große Messer bietet. Selbst ein Backblech Geschirrspüler Geräusche vermeidenlässt sich in diese Schublade einlegen. Obwohl die Außenmaße der Geräte identisch sind mit anderen Geschirrspülern, bieten die Maschinen der ProClean-Reihe ganze 10 Liter mehr Innenraum. Durch die platzsparende Bauweise und das neue Korbsystem nimmt ein ProClean-Geschirrspüler drei Maßgedecke mehr auf als ein herkömmlicher Geschirrspüler mit großem Fassungsvermögen.

Der Oberkorb ist mit SoftSpikes und SoftGrips ausgestattet, die speziell für empfindliche Gläser geeignet sind. So schützen die SoftSpikes die Glasränder und verhindern ein Verrutschen der Gläser. Bei den SoftGrips handelt es sich um ein patentiertes Klammersystem, das zusätzlichen Halt bietet und auch dünne Stielgläser beim Spülgang sichert und ein Umkippen verhindert.

Ein innovativer Satelliten-Sprüharm entfaltet in Doppelrotation seine kraftvolle Leistung. Auf fünf verschiedenen Ebenen wird das Wasser so versprüht, dass es jede Stelle des verschmutzten Geschirrs erreicht. Das Sprühbild ist besonders dicht, da sich der Sprüharm auf besondere Weise um seine eigene Achse dreht.

Vor allem bei großen Beladungen ist der Satelliten-Sprüharm des ProClean-Geschirrspülers herkömmlicher Technik überlegen.
Dies wurde auch bei Qualitätstests der LGA (Landesgewerbeanstalt) bestätigt.

Automatisierung und Technik auf höchstem Niveau

Diverse Programme sorgen dafür, dass Geschirr und Töpfe optimal gereinigt werden. Das Programm AutoSense kann über spezielle Hochleistungssensoren Mikrochip techniksowohl die Beladungsmenge als auch den Verschmutzungsgrad selbständig erkennen und passt den Energie- und Wasserverbrauch, sowie die Programmdauer automatisch an. Auch die Temperatur wird dabei von der Maschine selbständig zwischen 45° und 70° C eingestellt.

Die ProClean-Geschirrspüler verfügen über eine Extra Silent-Funktion, die den Geräuschpegel auf bis zu 37 dB absenkt. Hierdurch wird der Aufenthalt in der Küche während des Betriebs des Gerätes nicht nur entspannter, sondern man kann den Spülgang auch im Nachtbetrieb laufen lassen.

Die ProZone-Funktion erlaubt den Spülgang gemischter Geschirrbeladungen.

Während im oberen Korb empfindlicheres Geschirr bei niedriger Temperatur und mit geringem Wasserdruck gereinigt wird, wird gleichzeitig im unteren Korb mit hoher Temperatur und mit hohem Wasserdruck gespült.

Teilintegrierbarer Geschirrspüler Beko DSN 6634 FXDas ermöglicht es, leicht verschmutztes Geschirr und empfindliche Gläser in einem Waschgang mit stark verschmutzten Töpfen und Pfannen zu reinigen. Hat man nur wenig leicht verschmutztes Geschirr, so lässt sich dies mit dem 30-Minuten-Programm schnell reinigen. Dieses Programm spült das Geschirr bei 60° C. Mit der ExtraHygiene-Funktion lassen sich Keime und Bakterien fast vollständig entfernen, indem der letzte Spülgang auf 70° C erhitzt wird.

Das Programm „Energiesparen“ entspricht der höchsten Energieeffizienzklasse A+++ und verbraucht lediglich 0,82 kW/h pro Spülgang. Durch die angewendete Sensorlogic werden Strom- und Wasserverbrauch dem Verschmutzungsgrad bestens angepasst und bringen optimale Reinigungsergebnisse.

Die innovative Motorentechnologie zeichnet sich aus durch einen geringen Energieverbrauch und hohe Energieeffizienz.
Die automatische AutoOff-Funktion schaltet den Geschirrspüler 10 Minuten nach Beendigung des jeweiligen Programms aus und die AutoDoor-Funktion öffnet die Spülmaschinentür einen Spalt weit, so dass auch in der Trocknungsphase Energie eingespart wird…

Produktlinien von AEG

Das Fassungsvermögen der ProClean Geschirrspüler von AEG bietet Platz für insgesamt 164 Liter. Damit passen auch große Töpfe und Teller in das Gerät und ein lästiges Handspülen entfällt. Die flexiblen Verstellmöglichkeiten des Oberkorbs können ideal den jeweiligen Bedürfnissen angepasst werden. Die Besteckablage bietet auch Platz für lange Besteckteile wie Messer und Salatbesteck.

Auch kleinere Geschirrteile wie Espressotassen lassen sich hier unterbringen. Dabei lässt sich der Besteckkorb je nach Platzbedarf verschieben und die einzelnen Besteckgitter können eingeklappt werden, so dass der Raum ideal angepasst werden kann.

AEG bietet freistehende Geräte im Standardformat von 60 cm Breite an, wie auch schmale Geräte in 45 cm Breite für Küchen mit wenig Platz. Ebenfalls für Räumlichkeiten mit wenig Platz sind die Geräte der Baugruppe Compact gedacht. Diese Geschirrspüler sind nur 447 mm hoch, 545 mm breit und haben eine Tiefe von 515 mm.

Für die vorhandene Einbauküche bietet AEG voll integrierbare, integrierbare und Unterbau-Spülmaschinen an.

Die TimeBeam Technologie informiert per Lichtprojektion auf dem Boden stets über die Restlaufzeit des Gerätes, auch dann, wenn der Geschirrspüler hinter der Verkleidung nicht sichtbar ist oder im Nachtmodus leise arbeitet.

AEG hat schon lange einen guten Namen als Anbieter von Haushaltsgeräten. Die Priorität bei Geschirrspülern hat die starke Reinigungsleistung der Geräte und Geschirrspüler von AEGdie geringe Lautstärke. Tatsächlich liegen die meisten Geräte unterhalb des Geräuschpegels, der noch hörbar ist. Normale Alltagsgeräusche entsprechen etwa 45 dB, ab 40 dB muss man sich schon auf das Geräusch konzentrieren, um es überhaupt noch wahrnehmen zu können.

Alle AEG Geschirrspüler der Baureihen F7 und F8 gehören zu den extrem leisen Geräten und auch einige Modelle der Reihe F6 unterschreiten die Hörschwelle. Mit der ExtraSilent-Technologie der Spitzengeräte der Baureihe 9 unterschreitet AEG diese Hörschwelle sogar deutlich. Aufgrund dieser Prioritäten bietet AEG noch recht wenige Geräte der Energieeffizienzklasse A+++ an. Die meisten Geschirrspüler entsprechen aber der Energieeffizienzklasse A++. Ein Spitzengerät, das über alle hier beschriebenen Funktionen verfügt und auch der höchsten Energieeffizienzklasse entspricht ist zum Beispiel der Einbau-Geschirrspüler F99705VI1P.

Nach oben scrollen