Du bist hier: Startseite » Archiv » Tisch-Geschirrspüler CDCF 6 von Candy im Test 2018

Tisch-Geschirrspüler CDCF 6 von Candy im Test 2018

Candy CDCF 6 Freistehender Geschirrspüler Kleiner Helfer ganz groß! Mit diesem Candy CDCF 6 Tisch-Geschirrspüler spülen Sie eine Menge dreckiges Geschirr, fast so wie mit einem großen Gerät, denn nicht umsonst ist der Candy Geschirrspüler der Vergleichs-Testsieger unter den Tisch-Geschirrspülern. Wir haben ihn für Sie getestet und sind mit den Ergebnissen mehr als zufrieden, denn die Energieeffizienzklasse A-A-A ist bei den Geräten in solch einer Größe eine Seltenheit.

>> Sicher & günstig für - nicht verfügbar - auf Amazon bestellen!
Vergleichssieger
Tisch-Geschirrspüler
1,1 (sehr gut)
6/14
Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab


von 5 Sternen
bei Bewertungen

 

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Trocknungseffiziensklasse: A
  • Energieverbrauch: 139 kWh/Jahr
  • Wasserverbrauch: 1.760 Liter
  • Gewicht: 22,5 kg
  • Programme: 6

Zurück zur Vergleichstabelle
Tisch-Geschirrspüler Test 2017

Vorteile

  • Energieeffizienzklasse A
  • leise
  • Spülllademenge 6 Gedecke

Nachteile

  • für Familien nicht optimal

Lieferung, Verpackung, Anschluss und Design des Candy CDCF 6

Der Tisch-Geschirrspüler wird in Folie, Pappe und Styropor verpackt frei Haus geliefert. Dies schützt ihn vor Stößen und Witterungseinflüssen und wird auf Wunsch vom Lieferanten wieder mitgenommen. Das Design des kleinen Geschirrspülers passt optimal zu den modernen Küchen und mit seiner Größe steht er sicher auf der Anrichte neben der Spüle. Mit seinem Leergewicht von ca. 25 kg ist der Candy CDCF 6 nicht einer der Leichtesten und mit den Maßen 50 x 55 x 44 cm sieht er wie ein halbierter großer Geschirrspüler aus.

Optimal also für den Singlehaushalt, denn für Familien ist er mit seiner Nennkapazität von 6 Maßgedecken eher zu klein. Möchten Sie Töpfe oder Pfannen mitspülen, dann ist es ratsam und erforderlich, einen zweiten Spülgang zu starten, hier stößt man an die Grenzen des Tisch-Geschirrspülers. Wenn Sie jedoch keinen Platz für ein großes Gerät haben, ist dieser frei stehende Geschirrspüler optimal. Zudem ist sein Design modern und formschön, es ist kein unnötiger „Schnickschnack“ an ihm und der Anschluss ist über den Zulaufhahn und dem Abwasserschlauch wie bei einem herkömmlichen Gerät super einfach.

Tischgeschirrspüler Candy  ist weniger für Familien, jedoch optimal für Single-Haushalte geeignet.

Eckdaten des Candy CDCF 6 Tisch-Geschirrspülers

Dieser formschöne, frei stehende Tisch-Geschirrspüler hat genauso wie die großen Geschirrspüler eine Klappe, die nach unten im 90°-Winkel zu öffnen ist. Dieser Tisch-Geschirrspüler verbraucht bei 220 Spülgängen im Standardprogramm Eco 55 174 kW und 1960 Liter Wasser im Jahr, was ihm die Energieeffizienzklasse A eingebracht hat. Der Wasserverbrauch liegt pro Spülgang bei 8 Litern, wobei bei einer vollen Befüllung im Standardprogramm mit kaltem Wasser 0,63 kW pro Programm verbraucht werden. Die 6 Programme mit einer Programmauswahl über die Tastatur (Normal-, Intensiv-, Schnell-, Eco-, Schon- und 3 in 1-Programm) und die 5 verschiedenen Temperaturen sorgten dafür, dass er im Test mit der Reinigungswirkungsklasse A abschnitt. Die Startzeitvorwahl ist regelbar über 3 – 6 – 9 – 12 Stunden.

Beste Ergebnisse erzielte der Candy CDCF 6 Tisch-Geschirrspüler auch beim Trocknen des Geschirrs, wofür er die Trockenwirkungsklasse: A erhielt. Mit 55 db Luftschallemission ist er vergleichsweise leise, die Wanne ist aus Edelstahl mit verborgenen Heizelementen und der Motor läuft asynchron. Die Gerätefarbe ist wahlweise weiß oder edelstahlfarben und mit 2 verstellbaren Füßen kann er standsicher aufgestellt werden. Mit seinem LED-Display zeigt er die Spüldauer, Restspülzeit und die Angaben zum Nachfüllen von Salz und Klarspüler und an.

6 Maßgedecke finden im Innenraum Platz, wobei die Trennelemente im Unterkorb verstellbar, die Tassenablage klappbar und der Besteckkorb herausnehmbar sind. Der Unterkorb hat zur Sicherheit einen Ausziehstopp. Mit seiner Kondenstrocknung hat er im Eco 55 Programm eine Spüldauer von ca. 160 Min. Die Maße sind (H x B x T) 44 x 55 x 50 cm bei einem Leergewicht von 23,2 kg.

Bedienung des Tisch-Geschirrspülers Candy CDCF 6

Mit seinen kompakten Maßen ist dieser Geschirrspüler optimal für kleinste Haushalte mit einem Spülergebnis wie die großen Geschirrspüler. 6 Maßgedecke nach IEC-Norm (Teller bis zur Maximalgröße von 26 cm Durchmesser) werden in jedem Spülgang hervorragend sauber, glänzen und sind, nachdem das Kondenswasser aus dem Gerät entwichen ist, schranktrocken. Die Kundenrezensionen sind für den Candy CDCF 6 ebenfalls positiv mit einer Bewertung von 4 bzw. 5 Sternen von 5 möglichen Sternen und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut stimmig.

Wir haben dieses Gerät in allen Programmen mit unterschiedlich verschmutztem Geschirr getestet und konnten keinen Makel finden. Lediglich, genau, wie bei den großen Geschirrspülern, tut sich das kleine Gerät bei stark verschmutzten Pfannen und Töpfen schwer, die sollten vorgespült werden. Die Bedienung ist dank des LED-Displays narrensicher und die Auswahl der 6 Programme ermöglicht ein individuelles Spülerlebnis mit dem entsprechenden Ergebnis.

Das Einräumen kann, dank der verstellbaren bzw. herausnehmbaren Körbe und Ablagen platzsparend vonstattengehen und Sie bekommen viel mehr in den Geschirrspüler als von der Außenansicht her gedacht. Eine Verwendung von Spülmitteltabs ist in der Spülmittel-Kammer berücksichtigt, sodass eine optimale Dosierung gewährleistet ist. Das frei stehende Gerät kann von Ihnen in eine Ecke der Arbeitsplatte gestellt werden, wenn der Wasserzu- und Spülwasserablauf garantiert ist. Wer absolut keinen Platz in der Küche hat, kann dieses Gerät auch auf einem fahrbaren Tisch bei Bedarf vor die Spüle stellen. In jedem Fall erspart es das lästige Spülen von Hand mit hervorragendem Ergebnis.

Bester Preis: statt jetzt für nur Euro auf Amazon.de
% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung

Jetzt zum besten Preis auf Amazon ansehen!

Spülprogramme im Überblick

Das Normalspülprogramm ist mit 60° das optimale Spülprogramm für die alltäglich verschmutzen Teller, Tassen und Bestecke gedacht. Mit seiner Spülzeit von 160 Minuten benötigt es jedoch länger als herkömmliche gute Geschirrspüler. Das Eco-Programm dient mit seinen 55° etwas weniger verschmutztem Geschirr und Besteck und kann als Energiesparprogramm angesehen werden, da es eine kürzere Laufzeit hat. Wir haben dies getestet und festgestellt, dass es ausreicht, wenn Sie das Geschirr vorher einmal kurz abspülen.

Das Intensiv-Programm ist für stark verschmutztes Geschirr, wie Töpfe und Pfannen und spült diese mit 70°, jedoch längerer Spülzeit. Festgebackenes oder Angebranntes vermag dieses Programm jedoch auch nicht zu beseitigen. Das Schonspülprogramm ist mit seinen 45° optimal für Gläser, feine Kaffeetassen und Glaswaren jeder Art, die nicht stark verschmutzt oder fettig sind. Das Schnellprogramm ist mit 40° ebenso für wenig verschmutztes Geschirr. Ideal als Spülgang für angestaubtes Geschirr z. B. nach dem Umzug. Das 3 in 1 Programm ist mit 60° dem Normalprogramm gleichzusetzen. Lediglich ist dieses Programm zu wählen, wenn Sie Spülmaschinentabs verwenden, die Spülmittel, Klarspüler und Salz in einem Tab vereinigen. Das Gerät erkennt dann die einzelnen Komponenten und deren Auflösungsprozess.

Persönliches Fazit des Geschirrspülers

Der Candy CDCF 6 ist ein kleines Gerät der Extraklasse und der Name Candy steht für die Candy Hoover GmbH Ratingen/Deutschland und die österreichische Candy Hoover Austria GmbH. Als Landesgesellschaften der Unternehmensgruppe Candy mit Hauptsitz in Brugherio/Italien bestehen sie seit 1945 (in Deutschland seit 1967). In 12 eigenen Werken werden Elektrogeräte aus den Kategorien Waschmaschinen, Trockner, Waschtrockner, Elektroherde, Mikrowellengeräte, Kühlschränke, Gefrierschränke und Geschirrspüler hergestellt und vertrieben. Kleingeräte wie z. B. Bodenstaubsauger, Teppichreinger und Dampfbügelstationen werden in Verbindung mit der Hoover Kernmarke vertrieben. Die positive Umsatzentwicklung und die lange Tradition der Marke Candy bürgen für hochwertige und qualitativ exzellente Produkte mit einer Händlergarantie.

Die Serviceleistungen des Unternehmens sind hervorragend und nicht zu beanstanden. Lediglich, wenn ein Ersatzteil benötigt wird, dauert die Reparaturzeit, da das Teil aus Italien geliefert werden muss. Den benötigten Kundenservice entnehmen Sie bitte der Candy-Händlerseite, mit über 2000 Kundendienstpartnern wird sich in Ihrer Nähe der Richtige finden lassen.

Spülmaschine jetzt auf Amazon ansehen!

 

Nach oben scrollen